Cunt Wars Porno-Spielberichte & -tests

Cunt Wars

Die Ankunft des Pornospiel Cunt Wars in der Welt der Liebhaber von Sexspiele ist phänomenal. Diese Hentai-Spiel ist ein neues Spiel, das die Hierarchie auf den Kopf stellt und sich als eine echte Neuheit in der Gaming-Community positioniert. Cunt Wars bedeutet wörtlich übersetzt "Zickenkrieg" und ist ein echter Hingucker, was die sexy Inhalte angeht, die es zu bieten hat. Das Konzept dieses Pornospiels ist neuartig, da es die üblichen Pfade der Videospiele verlässt, die sich nur auf die Wiederholung von Konflikten beschränken. Mit Cunt Wars von der spezialisierten Plattform Nukatu erhält das Hentai-Spiel eine völlig neue Dimension, indem es verschiedene Verfahren enthüllt, um so viele Muschis wie möglich ficken

Vorstellung des Pornospiels Cunt Wars

Zu Beginn sollte man wissen, dass Cunt Wars ist ein Pornospiel klassifiziert in der Kategorie hentai. Die Handlung des Spiels wird daher von einer grundlegenden Geschichte angetrieben, wie sie in Hentai-Spielen für Erwachsene üblich ist. In diesem Spiel schlüpfen Sie in die Rolle eines Bauern, der aus einer zerrütteten Familie stammt. Dieser hat den Ehrgeiz, zu finanziellem Reichtum zu gelangen. Zu diesem Zweck baut er sich eine Armee von perverse, wilde und obszöne Mädchen um erfolgreich zu werden und die ganze Welt zu erobern.

Die Aufgabe ist also ganz einfach: Sie müssen trainieren, um ihre verschiedenen, sehr speziellen Fähigkeiten zu beherrschen. Und das Interessanteste daran ist, dass es darum geht, sie übermäßiges Vögeln und wiederholt, damit sie stärker werden. Auch im Porno-Spiel Cunt Wars kann man gelegentlich Dialoge mit seinen Gegnern führen, die eine Konfrontation einleiten. Es handelt sich dabei nicht um ein romantisches Skript, das eine romantische Geschichte erzählt, sondern eher um eine kurze Einführung, bevor es zum heißen Sex kommt, der den Liebhabern von "Pornos" viel Freude bereitet. Hentai-Pornos.

Besonderheiten des Pornospiels Cunt Wars

Das von der Plattform Nutaku angebotene Spiel ist völlig gebührenfrei. Mit anderen Worten: Er gehört zu den kostenlose Porno-Spiele auf denen die Anmeldung frei erfolgt. Cunt Wars ist ein Arena-Porno-Spiel und dem Schlachten-Typ, der mit Hilfe von Karten gespielt wird. Sobald Sie sich zum ersten Mal einloggen, bieten die Entwickler des Erwachsenenspiels eine Art Zusammenfassung in Form eines Tutorials an, in dem Sie lernen, wie Sie sich im Spiel bewegen und welche Ziele Sie verfolgen. Sie erklärt zum Beispiel, wie man seine Charaktere im Spiel positioniert, um die schönen Muschis richtig zu ficken.

Das Prinzip des Hentai-Spiel Cunt Wars liegt in Auseinandersetzungen mit Kriegsherren. Der erste hört auf den Namen Zombie Lord. Wenn dieser Charakter niedergeschlagen wird, erhält man als Belohnung eine Truhe mit einem Preis. In diesem Fickspiel ist es wichtig, dass Sie regelmäßig Ihre E-Mails checken, denn es ist nicht ungewöhnlich, dass Sie in einem Spiel, in dem es um das Ficken von Menschen geht, von einer anderen Person angegriffen werden. 100 Goldmünzen kostenlos erhalten.

Das ist gut, denn mit diesen Belohnungen kann man dannKredite kaufen die das Vorankommen im Spiel erleichtern. Zusätzlich zu diesem Vorteil können Sie mit diesen Credits Zubehör oder Fähigkeiten kaufen, die das Spielerlebnis mit sexy und attraktiven Mädchen, die Sie in den Arsch ficken können, noch viel würziger machen. Es ist daher unerlässlich zu wissen, wie man Cunt Wars, wie dieses Fickspiel auch genannt werden mag, spielt.

Wie spielt man Cunt Wars ?

Um Cunt Wars zu spielen, brauchen Sie nur über eine Internetverbindung verfügen und seinen Browser aufrufen. Nachdem Sie die Seite des Pornospiels eingefügt haben, kann das Sexspiel beginnen. Es ist jedoch sinnvoll, sich auf der Seite anzumelden, damit man später nicht seinen Fortschritt im Spiel für Erwachsene. Dazu müssen Sie nur ein Konto einrichten und Ihre Anmeldung bestätigen, indem Sie auf die erhaltene E-Mail antworten.

Darüber hinaus ist Cunt Wars ein völlig freies und kostenloses Hentai-Spiel. Es ist unbegrenzt und wird über ein Collectible Card Game (CCG) realisiert. Zu Beginn des Pornospiels verfügt der Spieler über ein Kartendeck. Darauf befinden sich sexy und heiße Kriegerinnen, die der Spieler nach Belieben anordnen kann, um Folgendes zu bilden ein Team von Sexualbomben.

Sobald dieser Schritt vollzogen ist, kann manauf ein Abenteuer gehen. Im Laufe des Spiels entwickeln sich die sexy Mädchen des gebildeten Teams weiter, indem sie immer attraktiver werden. Sexuelle Kämpfe werden ausgetragen, indem man gegen seine Gegnerinnen auf Rasterkarten antritt. Cunt Wars ist mehr als nur ein Kartenspiel, es ist ein Pornospiel, das Folgendes vereint Strategie und Spaß am Sex.

Es wird z. B. notwendig sein, das Mädchen, das zum Angriff auf den Rohrkrepierer geht, gut auszuwählen, um sicherzugehen, dass du siegreich aus den Feinden hervorgehst. Wenn dies gut gemacht wird, winkt eine Belohnung. Die Mädchen ziehen sich aus und nehmen Posen ein, die die Schwänze der Spieler für eine lange Zeit erigieren lassen (was ihnen übrigens nicht missfällt). Im Laufe des Abenteuers kann man Boni und virtuelles Geld sammeln, um die Ausrüstung der Charaktere zu verbessern. Es gibt sogar Veranstaltungen, bei denen mehrere Teilnehmer zusammenkommen. Mehrspielermodus.

Dieser Modus ist sehr interessant, da er unter anderem die Möglichkeit bietet, an gemeinsamen Quests teilzunehmen, seine Kartendecks zu vergleichen, aber vor allem die attraktivsten und sexiesten Kriegerinnen zu entdecken.

Das Gameplay von Cunt Wars

Was den ersten Teil des Spiels betrifft, so erweist sich der Spielmodus als recht einfach, je nachdem, wie viel Erfahrung der Teilnehmer mit pornografische Spiele. Später kann man dann mit Goldmünzen, die dem Spieler kostenlos zur Verfügung stehen, einkaufen. Die Schöpfer von Cunt Wars haben großen Wert darauf gelegt, dass man in diesem Spiel nur durch Nachdenken weiterkommt. sexuelles Abenteuer. Sie müssen also Strategie und Taktik anwenden, um die Level des Pornospiels zu erklimmen. Aber die Belohnung für die Mühe ist immer am Ende des Spiels zu finden, denn es gibt tolle Karten, die man aufdecken kann und die hyper gute Mädchen zum Ficken gut in die Tiefe.

Darüber hinaus gibt es einen VIP-Modus der mehrere Privilegien im Porno-Spiel Cunt Wars bietet. Es ist möglich, durch die Wahl dieses Modus die Auseinandersetzungen leichter zu gewinnen und somit mehr heiße Mädchen zu ficken. Viele Vorteile erhält man durch den Einsatz von Edelsteinen, die man kaufen kann. Dazu gehören neue Karten, die man sich aneignen kann, sowie neue Funktionen, die eine bessere automatische Kontrolle der geile Mädchen seines Teams.

Das Hentai-Spiel Cunt Wars bringt also einen neuen Aspekt in die Branche der pornografischen Spiele. Es geht nicht mehr darum, direkt zu einem Mädchen zu gehen, sie auszuziehen und sie zu ficken, bis sie kommt. Im Pornospiel Cunt Wars sind es die Strategen, die es schaffen, die Mädchen zu erreichen, um sie zu ficken. die Erregung allmählich steigern des Spielers. Dieses Spiel für Erwachsene bietet also ein einzigartiges Erlebnis voller Taktik und Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt.

In diesem Zusammenhang ist es wichtig zu erwähnen, dass die verschiedenen Spieler in einer Rangliste aufgeführt sind, die die tapfersten Strategen und Ficker von sexy Mädchen zeigt. All dies dient dazu, einen Wettbewerbsgeist im Sexspiel Cunt Wars. In diesem Spiel gibt es eine ganze Reihe von Aktivitäten, wie z. B. bestimmte Missionen zu erfüllen, neue Kostüme zu kaufen, um die weiblichen Charaktere noch heißer zu machen, und sogar Mädchen mit prallen Ärschen freizuschalten. Für Liebhaber von Pornografie, insbesondere Hentai, ist das Spiel eine echte Herausforderung.

Es reicht jedoch nicht aus, neue Karten zu sammeln, sondern man muss vor allem lernen, sie zu verbessern, um sie noch attraktiver zu machen. Dies geschieht durch das Öffnen von Truhen in der Arena und durch schrittweises Aufleveln im Einzelspielermodus oder Mehrspieler dass der Teilnehmer immer mehr sexy Karten erhalten kann. Sehr schnell kann es passieren, dass sich Hunderte von Exemplaren derselben Karte in der Hand des Spielers befinden. Dies ist jedoch kein Grund zur Sorge, da es ein Vorteil ist, diese Karten von einem niedrigeren Rang zu einem höheren zu entwickeln.

Wenn sich eine Karte weiterentwickelt, kann sie je nach ihren verbesserten Eigenschaften bestimmte Spielstufen freischalten. Dieser Vorteil ist im Spiel Cunt Wars in der Regel alle fünf Level verfügbar. Mit der Entwicklung der Karten werden natürlich auch die körperlichen Vorzüge der charmanten Kriegerinnen enthüllt, die anscheinend vor nichts zurückschrecken. Die Entwickler des Sexspiels haben sich das ausgedacht, um die Teilnehmer zu ermutigen, sich anzustrengen. die Entwicklung von Strategien um weiterzukommen. Cunt Wars positioniert sich dann als ein Pornokartenspiel originell und außergewöhnlich

Der Ablauf des Pornospiels Cunt Wars

Das Spiel beginnt mit einer 4-Karten-Hand die ausschließlich aus Kreaturen bestehen. Tatsächlich sind alle Karten des Hentai-Spiels Cunt Wars Kreaturen, die meist zusätzlich zu ihren ursprünglichen Eigenschaften noch mächtige Effekte besitzen. Die Originalität dieses Pornospiels ist in seinem Spielbrett zu finden, das in Form eines Schachbretts gestaltet ist. Auf diese Weise haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Kreaturen auf einer der vier Linien zu entwickeln.

Auch der Ablauf einer Runde ist folgendermaßen.

  • Der erste Spieler positioniert eine Kreatur auf dem Spielfeld und legt fest, dass alle Kreaturen, die der Teilnehmer kontrolliert, abwechselnd angreifen, d. h. von vorne nach hinten und dann von oben nach unten.
  • Danach folgt der zweiter Spielerdie demselben Verfahren folgt.
  • In Bezug auf die DienerAlle Diener haben eine Angriffswertung, die den Schaden angibt, der einer gegnerischen Kreatur oder den Spielern in der Angriffsphase zugefügt wird. Der Verteidigungswert gibt den Schaden an, den der Diener erhält, bevor er stirbt.

Daraus lässt sich leicht die zentrale Rolle ableiten, die die Platzierung in der Freies Porno-Spiel Cunt Wars. Ein Diener erhält keinen Schaden, wenn er von einer gegnerischen Kreatur angegriffen wird, sondern nur, während er angegriffen wird. Daher ist die von Spielern am häufigsten verwendete Taktik, einen gegnerischen Diener mit einer Kreatur zu konfrontieren, die ihn töten kann.

Außerdem ist es nicht möglich, einen Diener an einer beliebigen Stelle des Spielbretts zu platzieren. Die Spalte, die am weitesten vom Helden entfernt ist, ist für Nahkampfkreaturen reserviert, während die Spalte direkt vor seinem Charakter nur Diener aufnehmen kann, die aus der Ferne angreifen.

Die Auswirkungen von Karten im Pornospiel Cunt Wars

Es ist zu beachten, dass Karten mächtige Effekte im Hentai-Spiel Cunt Wars. Einige, wie der Akolyth, erhöhen den Angriff eines zufälligen Verbündeten um 2 Punkte, sobald er das Spiel betritt. Andere wiederum haben Schlüsselwörter, die permanenten Verzauberungen entsprechen. Diese können später die Fähigkeiten der Kreaturen beeinflussen. Zur Veranschaulichung sind hier einige Schlüsselwörter und ihre Auswirkungen im Porno-Spiel Cunt Wars aufgeführt:

  • "Vampirismus" ermöglicht es, durch den Angriff auf einen Diener Lebenspunkte zurückzugewinnen.
  • "Spritzer ermöglicht", allen Gegnern, die an den angegriffenen Diener angrenzen, Schaden zuzufügen.
  • "Schicksalsmantel" bewirkt, dass der erste erhaltene Angriff ignoriert wird.
  • "Durchbohren" fügt allen Gegnern auf der Linie des angegriffenen Dieners Schaden zu.
  • "Block" ermöglicht es, ein bestimmtes Schadensniveau zu blockieren.

Es sollte hinzugefügt werden, dass diese Karten Teil desselben Klans sind. Es gibt drei davon, nämlich den Clan der Ordnung, den Clan der Bestien und den Clan des Chaos. Wenn du außerdem strategisch vorgehst und Karten in Synergie mit Dienern derselben Familie ausspielst, werden die Karten mächtiger. Wenn man also schwache Karten kombiniert oder sich für die mächtigsten Karten jeder Familie entscheidet, verschafft man sich einen Vorsprung auf dem Weg zum ultimativen Fick. Auch ein Blick auf den Test des Sexspiels Cunt Wars lohnt sich.

Test des Pornospiels Cunt Wars

Gute Grafiken

Auf der Ebene des Pornospieltest Cunt Wars, die Ergebnisse beobachtet werden positiv. In der Tat ist dieser Fickspiel verschafft dem Spieler ein originelles Erlebnis, indem es ihm farbenfrohe Grafiken. Die Qualität der Hentai-Zeichnungen grenzt an die Realität, da sie technisch so präzise sind. Im gleichen Atemzug wird deutlich, dass die Modellierung der Charaktere reich an Kreativität und sexy Formen ist.

All dies trägt dazu bei, dass das kostenlose Pornospiel Cunt Wars eine Ansammlung von gut gemachten und lebendigen Animationen ist. Was das Hauptmenü und die Spielkarte betrifft, so sind sie gut gestaltet und für den Spieler leicht zu bedienen. Allerdings ist ein Leichter Mangel bei der Anzahl der Bilder von heißen Mädchen zum Ficken.

Eine gute Klangqualität

Die Klangqualität ist ihrerseits gut bearbeitet. Das liegt daran, dass jeder Ton spezifisch für eine bestimmte Szene ist, ohne dass man eine übermäßige Wiederholung von Tönen erleben muss, wie es in vielen Pornospielen üblich ist. Dies wird dadurch deutlich, dass jede sexy Kriegerin einen eigenen Sound hat. So ist der erregendes Stöhnen eines gefickten Mädchens von Charakter zu Charakter variiert. In dieser Hinsicht hebt sich das Hentai-Spiel Cunt Wars weit von der Konkurrenz ab.

Das Design der Mädchen

Wie andere Porno-Spiele auch, Cunt Wars bietet einen mehr als aufregenden Hentai. Die üppigen Kurven der Mädchen sind perfekt gezeichnet, so dass das Endergebnis mehr als zufriedenstellend ist. Die Pornospiel-Liebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten, denn die Visualisierung des Sexualakts ist mehr als nur sexy. schwanzsteigerndes Design als ob es sich um ein Mädchen handeln würde, das tatsächlich vor ihm steht. Das Design ist aus diesem Grund eine voller Erfolg in jeder Hinsicht. Dann sollten Sie sich die verschiedenen Meinungen über das Porno-Spiel Cunt Wars ansehen.

Stellungnahme zum Porno-Spiel Cunt Wars

Die allgemeine Meinung über das Fickspiel Cunt Wars ist, dass trotz seiner recht einfacher Plot im Skript, bleibt er dennoch ein außergewöhnliches und originelles Spiel Mit einem interessantes Gameplay und gut aufgestellt ist, wird der obszöne Gamer seine Freude daran haben, stundenlang hintereinander dieses sexuelles Kartenspiel. Die Kämpfe, die Sie austragen, werden immer verlockender, zumal Sie bei einem Sieg neue Hentai-Karten erhalten, auf denen Sie Mädchen sehen, die Sie in den Arsch ficken können, und die eine geiler als die andere sind. Es ist eine echte und angenehme Pornospielerfahrung, die Sie ausprobieren sollten.

Neben der kostenloses SpielDie Kombination aus Hentai und dem Gameplay echter Videospiele führt zu einem sehr attraktiven Ergebnis. Es gibt ein perfektes Gleichgewicht zwischen den Spielkarten mit einem Entwicklungssystem, das die Spannung allmählich steigert und den Geek dazu bringt, das Abenteuer immer weiter zu verfolgen.

In Cunt Wars geht es nicht darum, harte Pornoszenen zu sehen, sondern darum, Strategien zu entwickeln, um die sexy Mädchen auf dem Spielfeld zu enthüllen. Es ist ein Spiel für alle Fans von Denkspielen, die pures Ficken mit Taktik verbinden. Es ist ein echtes Videospiel Porno um sich stundenlang mit dem Zugang zu hochwertigen pornografischen Inhalten zu beschäftigen. Aufgrund des spaßigen und sexy Charakters von Cunt Wars scheint die Zeit während des Spielens nicht zu vergehen.

Letztendlich ist der Pornospiel Cunt Wars ist ohne Mäßigung zu konsumieren, denn es hat nicht nur einen strategischen Aspekt, sondern auch eine bemerkenswerte pornografische Tendenz. Sein exzellentes Gameplay und das umwerfende Design werden Fans von Fickspielen zweifellos in Einklang bringen.

Ähnliche Porno-Spiele Cunt Wars

Sind Sie 18 Jahre alt?

JeuxVideoPorno bietet Inhalte, die nur für Erwachsene bestimmt sind.
Sie müssen 18 Jahre oder älter sein, um einreisen zu können.

de_DEDE